Freestyle Skateboard
Freestyle

Freestyle-Community & nützliche Links (Update Mai 2020!)

Wer mir auf Instagram folgt, weiß Bescheid – ich bin verletzt. Und das jetzt schon seit gut vier Wochen. Das gab mir die Zeit, mich mit einigen Recherchen zum Thema Freestyle-Skateboarding & der Community drumherum zu beschäftigen. Und dann natürlich alles hier für Euch zusammenzutragen.

Wer sich nun denkt – Ach nöö, schon wieder geht’s nur um Freestyle… – hier zur Einstimmung erstmal ein aktueller Clip des World Round Up Events in Vancouver, Canada. Und wen es DANACH immer noch nicht in den Füßen juckt – dem kann ich auch nicht mehr helfen.

So, nach dieser Einstimmung denkt Ihr Euch bestimmt: Wo kann ich das machen? Und von wem lernen? Woher bekomme ich mein erstes Deck? Und woher die neuesten Informationen?

Mann-o-mann – Ihr habt aber viele Fragen! Aber schön, dann mal los!

Freestyle-Community

Das Freestyle-Skaten kann man heute sicherlich nicht mehr als Mainstream bezeichnen. Doch wenn man genauer hinsieht findet man hier eine durchaus aktive Community, die sehr sehr freundlich und offen mit allen Mitgliedern umgeht und in der alle eine sehr große gemeinsame Leidenschaft verbindet – das Skaten. 

Hier einige erste Anlaufstellen für Euch:

  • Instagram-Hashtags:
    • #Freestyleskateboarding
    • #Freestyleskateboardingisstillcool
    • #TheWorldRoundUp
    • #Eurofreestyle
  • Facebook-Gruppen:
    • The F-Forum (englisch)
    • Freestyle Skateboards
    • World Freestyle Round-Up
  • Freestyle-Stammtisch für München und Umgebung:
    • Meldet Euch bei Interesse bitte direkt bei mir via Email, Facebook oder Instagram
    • Wir verabreden uns hier regelmäßig (1 – 2x pro Woche) zum gemeinsamen Freestyle-Skaten in München oder Umgebung per Facebook-Messenger
    • Wir freuen uns über jedes neue Gesicht – egal ob Anfänger oder Profi, voll begeistert oder erstmal zum Schnuppern, jedes Mal dabei oder nur gelegentlich – schau auf jeden Fall vorbei!
  • “Skaterei”
    • http://www.horand.be/school-of-skate/
    • Die Initiative eines lieben Freunds und DEM Lokalmatador des Freestyle-Skatens in München überhaupt!
    • Horand hat mich selbst zum Freestylen gebracht und mit seinen unglaublichen Tricks begeistert. Seitdem dürfen wir weiter von ihm lernen, er organisiert Skate-Treffen (s. horand.be -> “Skaterei”) und auch immer wieder Skate-Kurse für alle Interessierten
  • FS LateTricks von Alex Foster

Freestyle-Tutorials & Trick Tips

Youtube ist groß und wenn man nur intensiv genug sucht, findet man sicherlich auch das ein oder andere Freestyle-Tutorial bzw. alte Contest-Runs, die einem einiges an Inspiration mitgeben können (vor allem, wenn man dem Retro-Touch der alten Skate-Schule so hoffnungslos verfallen ist wie ich selbst..). es geht aber auch ohne langes Suchen, wenn Ihr Euch an diese beiden Herren bzw. wandelnde Freestyle-Trick-Tipp-Enzyklopädien haltet:

  • Freestyle Tricktips von Tony Gale
    • Systematisch listet er derzeit 55 verschiedene Freestyle-Tricktipps in seinem Kanal auf, ordnet sie einzelnen Unterkategorien zu und bietet somit einen wirklich übersichtlichen und aufgeräumten Kanal an, mit dessen Hilfe man so einiges lernen kann!
    • Besonders toll finde ich auch die super detaillierten Erklärungen, die keine Frage unbeantwortet lassen. Nur machen müssen wir die Tricks noch selbst
    • Englisch-sprachige Videos
  • Waltz Tricktips von Waltz Skateboarding (bzw. Mike Osterman)
    • Mike bietet mit seiner Sammlung an Tricktipps (die jetzt seit Kurzem unter dem Brand “Waltz Freestyle Trick Tips” laufen) einen unglaublichen Fundus an verschiedenen Tricks in allen Schwierigkeitsstufen an
    • Kombiniert mit tollen Shooting-Locations, super stylishem Skaten und der richtigen Mischung aus Humor, Selbstironie und detaillierten Erklärungen, liefern Mike’s Videos nicht nur Fakten, sondern machen auch einfach viel Spaß beim Anschauen
    • Englisch-sprachige Videos

Freestyle-Ausrüstung

Okay, Leute zum Skaten und passende Tricks habt Ihr nun gefunden, aber – noch kein passendes Board?

Da können wir  schnell Abhilfe schaffen, denn beim Never Enough Skateshop findet Ihr garantiert alles was Ihr braucht! Wenn Ihr schon erfahren seid im Bereich Freestyle, dann gibt es hier für Euch Decks, Wheels, Skidplates, Achsen etc. oder falls Ihr bisher nur Bahnhof versteht – auch Komplettboards (Completes) gehören zum Sortiment.

Ich selbst habe schon einige Freestyle-Boards hier gekauft und hatte wirklich sehr sehr tollen Support. Ich wollte gerne noch ein paar andere Bauteile für mein Complete verwenden und prompt wurde mir alles nach meinen Bedürfnissen zusammengeschraubt und schon ein paar Tage später hatte ich ein neues Freestyle-Board in Händen! Wirklich zu empfehlen! Und bei Fragen immer direkt dort melden – Christian findet eigentlich immer eine passende Lösung!

Freestyle-Events

Ich muss gestehen,  in dieser Kategorie kann ich Euch momentan noch nicht allzu viel erzählen.. 

Hier mal  meine erste Event-Liste (Stand Mai 2020):

Und nun zum Abschluss  für Euch noch ein paar Impressionen des World Round Up (weil ich selbst so fasziniert bin und es kaum erwarten kann endlich wieder aufs Brett steigen zu können!):

Please follow and like us: